• Die V-Bahn im Überblick

    Entdecken Sie im 3D-Modell auf spielerische Art die Elemente des Projektes V-Bahn – inklusive aller wichtigen Informationen.

  • Die V-Bahn im Überblick

    Entdecken Sie im 3D-Modell auf spielerische Art die Elemente des Projektes V-Bahn – inklusive aller wichtigen Infos.

  • Die V-Bahn im Überblick

    Entdecken Sie im 3D-Modell auf spielerische Art die Elemente des Projektes V-Bahn – inklusive aller wichtigen Infos.

V-Bahn 3 Elements V-Bahn 3 Elements Eigerexpress V-Bahn 3 Elements Eigerexpress Terminal V-Bahn 3 Elements Eigerexpress Maennlichen
  • Eiger Express Eiger Express
  • Terminal Grindelwald Terminal Grindelwald
  • Neue Gondelbahn Grindelwald-Männlichen Neue Gondelbahn Grindelwald-Männlichen
Eiger Express
  • 26 Sitzplätze/Kabine
  • 6.483 Streckenlänge in m
  • 15´ Fahrtzeit
  • 2.200 Personen/Stunde
  • 44 Kabinen
  • 2.328 m.ü.M. Bergstation
Hersteller: Garaventa
Terminal Grindelwald
  • 8 Shops, 1 Bistro und Skidepots
  • 1 VIP-Lounge
  • 2 Separate Zugänge für Gruppen und Einzelreisende
  • 937 m.ü.M Talstation
  • 1.000 Parkplätze
Neue Gondelbahn Grindelwald-Männlichen
  • 10 Sitzplätze/Gondel
  • 6.100 Streckenlänge in m
  • 19´ Fahrtzeit
  • 1.800 Personen/Stunde
  • 111 Gondeln
  • 2.225 m.ü.M. Bergstation
  • Eiger Express

    Ab dem 12. Dezember 2020 bringt Sie die neue 3S-Bahn Eiger Express in nur 15 Minuten vom Terminal Grindelwald zur Station Eigergletscher. Mit direkter Umsteigemöglichkeit sind Sie 47 Minuten schneller auf dem Jungfraujoch – Top of Europe und auf der Skipiste. Mehr Zeit für Sie, die majestätische Kulisse mit atemberaubender Fernsicht auf 3.454 m ü.M. zu erleben und Attraktionen wie Eispalast, Alpine Sensation oder Snow Fun Park zu geniessen.

    Schon während der Fahrt in den topmodernen Kabinen mit 26 Sitzplätzen kommen Sie der 1.800 Meter hohen Eiger Nordwand ganz nah. Nach Ihrer Ankunft am Eigergletscher erwartet Sie in der Panoramahalle ein faszinierender Ausblick auf die Bergwelt.

    Gondola-Eiger-Express-Preview-XL

    Blitzschnell auf der Lauberhornabfahrt

    Nach nur 15 Minuten Fahrt steigen Sie aus dem Eiger Express, schnallen die Skier oder das Snowboard an und können sofort die erste Abfahrt zur Wixi-Sesselbahn geniessen. Diese bringt Sie direkt zum Starthaus der weltberühmten Lauberhornabfahrt, der längsten Rennstrecke des Ski-Weltcups.

    Im Sommer starten Sie von der 2.328 m ü.M. gelegenen Bergstation Eigergletscher Ihre Touren auf den zahlreichen Wanderwegen und erkunden die schönsten Plätze im Berner Oberland.

    Eigerexpress-Lauberhornabfahrt Eigerexpress-Hiking

    Virtuelle 360°-Fahrt mit dem Eiger Express

    Der Eiger Express wird am 12. Dezember 2020 eröffnet. In der Zwischenzeit können Sie im 360°-Video die Aussicht bereits virtuell erleben – mit Highlights entlang der Eiger Nordwand bis zur Station Eigergletscher.

  • Terminal Grindelwald

    Das hochmoderne Terminal in Grindelwald ist das Herzstück der V-Bahn. Hier startet die 3S-Bahn Eiger Express zum Eigergletscher und die 10er-Gondelbahn zum Männlichen.

    Die neuen Bahnen plus die direkte Anbindung an die neue Station “Grindelwald Terminal” der Berner Oberland-Bahn machen es möglich: Sie erreichen das Skigebiet und das Jungfraujoch ab allen Schweizer Städten 47 Minuten schneller.

    Terminal Overview

    Shopping & Co.

    Viel mehr als eine Talstation: Der Terminal ist auch das neue Shopping Center der Region. Internationale Top-Marken und Schweizer Qualitätsprodukte lassen keine Wünsche offen – von der Tafel Schokolade bis zur exklusiven Premium-Uhr. Wer nach einem langen Skitag hungrig ist, findet im Store eine breite Auswahl an Köstlichkeiten.

    Keine eigenen Skier? Die Handschuhe vergessen? Kein Problem, ein Sportgeschäft ist für Sie da. Dort können Sie vom Skischuh bis zum Helm die komplette Wintersportausrüstung mieten. Zahlreiche Skidepots machen es möglich, dass Sie Ihr Equipment bequem in unmittelbarer Nähe zu den Bahnen unterbringen können.

    Terminal Grindelwald Closeup

    Neues Parkhaus mit 1.000 Plätzen

    Parkplatzprobleme gelöst: Falls Sie mit dem Auto anreisen, steht ein Parkhaus mit 1.000 Plätzen zur Verfügung – sowie ein Parkleitsystem mit Echtzeitinfo. Wie auch der öffentliche Verkehr ist das Parkhaus direkt mit dem Terminal verbunden.

    Terminal-Parking

    Shuttle-Bus zur Firstbahn

    Komfortabel und schnell: Per Shuttle-Bus ab Terminal kommen Sie direkt zur Firstbahn. So sparen Sie Zeit und haben die Möglichkeit, an einem Tag in beiden Skigebieten von Grindelwald und Wengen zu fahren.

    Terminal Grindelwald First Shuttle
  • Neue Gondelbahn Grindelwald-Männlichen

    Time to say goodbye: Die alte Gondelbahn Grindelwald-Männlichen galt 1978 mit einer Gesamtstrecke von 6.2 Kilometern als weltweit längste Personen-Bergbahn. Nun wird sie im Rahmen des Projektes V-Bahn bis Ende Dezember 2019 durch eine topmoderne 10er-Gondelbahn ersetzt.

    Der Neubau bringt vor allem für alle Wintersportler enorme Vorteile: 111 Gondeln verdoppeln die Beförderungskapazität von 900 auf 1.800 Gäste pro Stunde. Zeitraubendes Anstehen gehört somit der Vergangenheit an. Und schneller oben an der Bergstation auf 2.225 m ü.M. sind Sie auch: Die Fahrtzeit verkürzt sich von 30 auf 19 Minuten.

    Gondola-Maennlichenbahn-Preview-XL

    Weniger Zeitverlust, mehr Pistenspass

    Die neue Gondelbahn Grindelwald-Männlichen startet wie auch die 3S-Bahn Eiger Express ab dem gemeinsamen Terminal Grindelwald. Durch die direkte Anbindung an die neue Station “Grindelwald Terminal” der Berner Oberland-Bahn sowie das Angebot an Shuttle-Bussen können Sie noch schneller zwischen den verschiedenen Skigebieten wechseln. Das bedeutet: Mehr Pistenkilometer pro Tag für Sie.

    Maennlichen

Webcams

loading... loading...

Grindelwald Grund - Rothenegg

07/12/2019
loading... loading...

Grindelwald Grund - Lütschine

07/12/2019
loading... loading...

Grindelwald Grund - Baubüro

07/12/2019
loading... loading...

Bergstation Eigergletscher

07/12/2019
loading... loading...

Eigergletscher Trafostation

07/12/2019
loading... loading...

Mittelstation Holenstein

07/12/2019
loading... loading...

Bergstation Männlichen

07/12/2019

Neue Züge Jungfraubahn, Wengernalpbahn und Berner Oberland-Bahn

Komfortabel und bereits im Einsatz: Im Rahmen des Projektes V-Bahn wurden die Jungfraubahn, die Wengernalpbahn und die Berner Oberland-Bahn mit neuen Zügen ausgestattet. Die Rundreise ab Interlaken zum Jungfraujoch ist halbstündlich möglich. Durch den kürzeren Takt ab den Stationen Eigergletscher und Kleine Scheidegg sind Sie schneller auf dem Jungfraujoch.

Die Wengernalpbahn fährt auf der Strecke Lauterbrunnen-Kleine Scheidegg mit sechs neuen Panoramazügen im 30-Minuten-Takt. Ab 2021 steht Ihnen ein Wengen-Shuttle zur Verfügung.

Jungfrau Trains Preview

Info-Pavillon Grindelwald

Direkt neben der Baustelle erfahren Sie im Info-Pavillon an verschiedenen Touchpoints alles über das Projekt V-Bahn und den Baufortschritt. Das Highlight: Im Gondelmodell können Sie bereits jetzt eine virtuelle Fahrt mit dem Eiger Express erleben.

Mehr Infos

Baustellenführung

Sie möchten vor Ort sehen, wie die Bauarbeiten der V-Bahn vorankommen? Wenn Sie an einer Baustellenführung interessiert sind, arrangieren wir gerne ein individuelles Programm für Sie.

Zur Anmeldung

Facts & Figures

Fakten und Zahlen rund um die V-Bahn: Erfahren Sie mehr über das 470-Millionen-Projekt – wie z. B. nicht nur Sie, sondern auch die Unternehmen aus der Region davon profitieren. Im FAQ-Bereich finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen.

Alle Facts & Figures
CHF Group 6 Created with Sketch.